LAURETANA zählt mit seinem schonenden Abfüll- und Reinigungsverfahren zu den Vorbildern der Branche. Die gesamte Anlage ist ISO 9001 zertifiziert.

Vorreinigung

Nach der Sichtkontrolle werden die Flaschen zuerst mit heißem Wasser (Ortswasserleitung von Graglia – sehr hohe Wassergüte) vorgespült.

Umweltverträgliche Reinigung mit Soda

LAURETANA verzichtet bei der Flaschenreinigung bewusst auf Chemie. Nur Wasser und Natriumcarbonat (Soda), eine natürliche Substanz mit hoher Reinigungskraft, werden zum gründlichen Säubern der Flaschen in zwei Waschvorgängen verwendet.

Nachspülen

Ist die eigentliche Reinigung beendet, werden die Flaschen wieder intensiv mit heißem Ortswasser gespült. Das Finale der LAURETANA-Flaschenreinigung bildet ein letzter Spülgang mit LAURETANA Wasser. Aufgrund seiner Bindekapazität und energetischen Qualität entfernt LAURETANA sogar Schadstoffinformationen aus den Flaschen.